2017- Nov 18   SENSIBILISIERUNG UND KÖRPERWAHRNEHMUNG

Die Vertiefung und Erweiterung unserer Wahrnehmung in Bezug auf uns selbst, den Raum und unsere Spielpartner, steigert unsere Fähigkeiten, nachvollziehbare Eigenimpulse zu geben und auf die Impulse der Mitspieler zu reagieren. Es entsteht eine professionelle Konzentration, und eine offene Handlungsbereitschaft. In dem Workshop werden wir mit einer Auswahl schülergeeigneter Übungen zu folgenden Themen beschäftigen: verschlüsselte Kommunikation mit versteckten Zeichen, Zyklokinetische Übungen, Aktion und Reaktion, Chorische und choreographische Kommunikation, Peripheres Sehen, Vertrauen und Verlässlichkeit.

__________________________________________

2017 -11. August bis 1. Sept:   Sommerakademie Griechenland August "African Dance"

__________________________________________

31. Juli - 03. Aug. Theater -Sommercamp

Sommer-Camp Theaterklassen

Sommer-Theatercamp für Lehrkräfte von Theaterklassen und solche, die es werden wollen. Ein Team von Theaterprofis gibt Impulse für die Arbeit mit großen Gruppen: Rhythmus in Bewegung und Sprache, Bewegungschoreographien, Theater ohne Worte und vieles mehr stehen auf dem Stundenplan. Es wird intensiv und vor allem praktisch gearbeitet und das in wunderbarer Umgebung. Für den kollegialen Erfahrungsaustausch mit Lehrkräften von Theaterklassen an anderen Schulen bleibt genügend Raum und Zeit.

Zielgruppe: Lehrkräfte von Theaterklassen, Theaterlehrkräfte
Eigenbetrag Interne: 32,00 € (Verpflegungsgeld)
Eigenbetrag Externe: 280,00 € (inklusive Verpflegungsgeld)
Ort: Bildungshaus Achatswies , 83730 Fischbachau
Teilnehmende: 40
Referent_in: Sacha Anema, Anton Gruber
Leitung: Ilona Herrmann

02.April  2017 African Dance im Burgenland

So 13:30h bis 17:00h in Siegendorf

 

Kostenbeitrag all inclusive: € 50,00, von 12 bis 16 Jahre € 40,00 (inklusive Getränke, Snaks und Obst)

Gilt auch im Rahmen der PädagogInnenfortbildung (Bitte Teilnahmebestätigung anfordern, dies entspricht 5 Einheiten/PH)

 

Anmeldung: bitte auf der Workshopseite von Hermanns Homepage

 

Wo? Kinderfreundeheim, Quergasse (Ecke Eisenstädterstrasse in Richtung Dr. Ludwig Lesergasse), 7011 Siegendorf

 

Mein Trommelfreund und Drumcoach Hermann Hombauer hat mich für seine power-drums-academy im Rahmen der Trommelcoach-Ausbildung für seine Drum-Coaches engagiert. Auch dieser Workshops ist öffentlich angeboten.

__________________________________________

Juli 2016 Bodypercussion 2.

Zur Integration junger Flüchtlinge hat JOBLINGE ein spezifisches Programm entwickelt.

18-23. April 2016 Bodypercussion 1.

Zur Integration junger Flüchtlinge hat JOBLINGE ein spezifisches Programm entwickelt.

20./21 November 2015 "Rhythmusarbeit für die Schultheaterbühne"

Fortbildung  im Pädagogischen Institut

für Theaterpädagogen, Theaterlehrer und Interessierte
nähere Infos im Kursprogramm 2014/2015: PI München

Rhythmus bereichert Theaterproduktionen und gibt Struktur. Es bedarf keiner aufwendigen Instrumente: Wir spielen mit allem, was vorhanden ist (Hände, Füße, Stühle, Tische) oder was einfach und günstig herzustellen ist (Escrima-Stöcke, Röhren). Wir arbeiten mit Body Percussion, Stomping, Stimmrhythmen und Sprechchören. Dazu werden in dieser Fortbildung folgende Inhalte angeboten: rhythmische Kommunikationsspiele, rhythmisiertes Sprechtraining, Spiegelung von Rhythmen, Rhythmusimprovisationen mit Partner und Gruppe, Notation von Rhythmuspatterns (auch für Notenschrift-Analphabeten), Übungen zur Rhythmisierung von Theatersprechchören (Sophokles, Brecht), Tänze mit Stock- und Bodysounds. Mit diesen Elementen werden Minigestaltungen erarbeitet.


Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schularten, vorrangig Theaterlehrkräfte, pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Kindertageseinrichtungen
Eigenbetrag Interne: kostenfrei
Eigenbetrag Externe: 30,00 €
Ort: Pädagogisches Institut, Herrnstr. 19, 80539 München
Teilnehmende: 20
Referent: Anton Gruber

Sachbearbeitung: Ursula Haugg
Tel.: (089) 233-20374
Fax: (089) 233-28749
Email: ursula.haugg@muenchen.de

 

Kursnr.: 71-DB0.17

2015- 11. bis 31.  Sommerakademie Griechenland August African Dance

__________________________________________

2015 April 24.-26. (Fr-So) KPH Wien Krems: „Musik und Bewegung als Ausdrucksmittel"

Abschlußseminar Masterlehrgang Theaterpädagogik

 

für Theaterpädagogen - geschlossene Veranstaltung KPH-Theaterpädagogik

Ort:Großrußbach (geschlossene Veranstatltung)

__________________________________________

2015 26/27 Februar "Forbildungsparty"

Körper - Rhythmus - Bühnenkampf

 

für das Impro Theater Team des

 

FastfoodTheaters  geschlossene Veranstaltung

__________________________________________

2015-01-10 Januar Theaterworkshop "Bühnenkampf" für den

Der Sondershäuser Verband Akademisch-Musikalischer Verbindungen (SV) ist ein Dachverband musischer Studentenverbindungen in Deutschland und Österreich, die gemeinsam singen, musizieren und Theater spielen.

__________________________________________

13.12.2014 CHARITY-PARTY mit meiner Rockband RTT

__________________________________________

2014 Nov 08./09. (Sa-So) Theaterworkshop Jena

ZYKLOKINETIKON -

 

Begleitthema:  Körper und Rhythmus für Theater

geschlossene Veranstaltung

für:Theaterlehrer

in: Jena

__________________________________________

2014 18./19. August: Kreistänze und African Dance mit Albert Koos - im Burgenland

zwei Abende gemeinsam mit Albert Koos im Burgenland...

_________________________________________

2014-07 Drei Tage  Kinderakademie

__________________________________________

2014 Juli 30. - Aug 02. Körpersprache im Sprech- und Bewegungstheater

Viertägiger Workshop am Pädagogischen Institut München /Bildungshaus Achatswies

__________________________________________

2014 Juli 10./11. L'OLIMPIADE -Ein Spiel? Musiktheater

Choreographie und Bewegungscoaching

 

Musiktheater mit Werken von Vivaldi bis Offenbach und Klangkollagen

__________________________________________

2014 Juni 10-17 African Modern Dance

__________________________________________

2014 Mai 11./12./14 Bewegungscoaching für die Oper "Kopernikus" - Toni Gruber

Opera ritus de Mort von Claude Vivier - anläßlich der Biennaole München

__________________________________________

2014 März 7.-9. Landesverband Schultheater Hessen - Weilburg bei Frankfurt

ZYKLOKINETIKON

Referent: Toni Gruber

__________________________________________

2013 Nov 29

Leitershofen: Fördergemeinschaft für Schultheater

...Herbstfortbildung 2013 der FSR in Leitershofen. Auf dem Programm stehen die Nachbereitung der 29. Theatertagen in Füssen, die Planung der 30. Theatertage in Kaufering und tolle Workshops - mit Hans Rambeck (Filmen mit iPad und iPhone, Schnitt und Bearbeitung mit iMovie), Toni Gruber (Bewegung und Rhythmus) und Gunter Schulze-Fröhlich (Basics im Theater).

__________________________________________

2013 Nov 23:

Österreichischer Berufsverband für Rhythmik, Musik- und Bewegungspädagogik-Gastkurs

Rhythm Stepping & AfricanDance

__________________________________________

2013 Nov 24

Wien: Kreistänze und Afro Contemporary Dance gemeinsam mit Albert Kooz

__________________________________________

2013 Nov 22.

Musikuniversität Wien

1.   "Rhythmus-Metrik-Timing   in   der  Körper-Sprecharbeit  für  Theater/Physical Theater"

 2. Bewegungserziehung   in   der   Theaterarbeit  mit   Schauspielern Musicalstudierenden und Opernsängern

__________________________________________

2013 Nov 09. – 10. 

Weimar: Landesarbeitsgemeinschaft Spiel und Theater Thüringen

LAG-Fortbildungsveranstaltung für
Theaterpädagog/innen, Spielleiter/innen

Referent Toni Gruber:

"Zyklokinetikon"-ein Arbeitsmodell für Bewegungstheater

__________________________________________

2013 Mai 9-11

St. Pölten, Lehrgang Methode Drama und Theaterpädagogik

Referent Toni Gruber: Bewegungsimprovisation und Bewegungstheater

__________________________________________

2013 April 13 Bundesverband - Theater in Schulen

Fachtagung: Theater an der Grundschule

Referent Toni Gruber: "Zyklokinetikon"-ein Arbeitsmodell für Bewegungstheater

__________________________________________

2013 Jan/Feb.

Prinzregententheater München - Johann Simon Mayr: Adelasia ed Aleramo - Oper in Zwei Akten

Bewegungscoaching für Opernchor und Solisten...

Regie: Tilman Knabe

__________________________________________

2012-Nov

Leitershofen: Herbstfortbildung der Fördergemeinschaft für Schultheater an Realschulen (FSR) Auf dem Programm stehen die Nachbereitung der 28. Theatertagen in Erding, die Planung der 29. Theatertage in Füssen und tolle Workshops - mit Hans Rambeck (Film), Toni Gruber (Bewegung und Rhythmus) und Gunter Schulze-Fröhlich (Basics im Theater)

2012 Nov. Herbstfortbildung - Fördergemeinschaft für Schultheater an Realschulen:

__________________________________________

2011 Nov:

Fürstenfelbruck Musikschule  - Körperrhythmik, Tanz und Darstellendes Spiel

Produktionsbegleitender Workshop gemeinsam mit meiner Frau

Ilona Gruber für die Kinder des Musiktheater-Ensembles

der Musikschule Fürstenfeldbruck-Eichenau - unter Leitung von Daniela Henneke

__________________________________________

2010 Dez

Bayerisches Staatsschauspiel-München

Coaching für die Körperliche Rollengestaltung der Schneekönigin mit Katharina Hauter

_________________________________________

2010 Feb

Landshut Kammerspiele

Training und Szenographie für das Stück "Pornographie" von Simon Stevens

Regie: Sven Grunert

_________________________________________

Toni Gruber

 

 

Workshops für Theaterlehrer, Theaterpädagogen und ihre Schüler

 

 

Bitte melden Sie sich direkt beim Veranstalter mit Klick aufs Logo finden.

 

 

 

Sollten Sie selbständig einen Wochenend-Workshop für ihre Zielgruppe planen und einen Kurs mit mir organisieren wollen, dann kontaktieren Sie mich gerne persönlich.