Gefühl und Körperausdruck

Kursausschreibung Download
Gefuehl und Koerperausdruck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 524.6 KB

Die emotionale Seite des Ausdrucks  Gefühle sind eng an das Körperverhalten gebunden und sollten am Ausdruck des Schauspielers ablesbar sein. Wir arbeiten im Workshop mit Übungen, die Schülern helfen,  die Scham vor dem Ausdruck zu überwinden, so daß sie Gefühle nicht nur zitieren, sondern in glaubhafter Intensität spielen.

Begleitende Arbeit:

1. Körper-Stimmtraining

2. Wahlthemen: Theaterakrobatik, Bühnenkampf, Tanz, je nach den Interessen der Teilnehmer

"Es war für mich sehr spannend zu erfahren, dass man musikalisch verstehen kann, was man machen soll, aber den Körper dennoch erstmal anlernen muss, um ein gewünschtes rhythmisch-tänzerisches Ergebnis zu erreichen."

Marina Plereiter, Gymnasiallehramt Musik