In der dritten Lektion verwenden wir die Kästchennotation. Auch sie ist eine sog. Pulsnotation. Jedes Kästchen ist eine 16tel. Ein leeres Kästchen ist eine 16tel Pause.

Toni Gruber

 

 

Workshops für Theaterlehrer, Theaterpädagogen und ihre Schüler

 

 

Bitte melden Sie sich direkt beim Veranstalter mit Klick aufs Logo finden.

 

 

 

Sollten Sie selbständig einen Wochenend-Workshop für ihre Zielgruppe planen und einen Kurs mit mir organisieren wollen, dann kontaktieren Sie mich gerne persönlich.